ERFAHRUNG

Erfahrungen
Die billigste Energie ist die, die Sie nicht brauchen.

Als Martin Freund bereits im Jahr 1979 das erste echte Energiesparhaus Österreichs entwickelte, galt er als Pionier und war Wegbegleiter eines energiebewussten und ökologischen Baubooms. Seine Botschaft gilt damals wie heute.

Grundsätze des energiesparenden Bauens von 1979 – die Basis von heute.
Kubische Gebäudeform mit optimiertem Verhältnis Volumen zu Oberfläche (A/V), Massivdach, luftdichte Bauweise und Wärmebrückenvermeidung, dicht eingeklebte Fenster, Wärmepumpe mit Fußbodenheizung und einfacher Lüftungsanlage.

Gebaute Objekte
Bis heute wurden über 2000 Einfamilienhäuser, Arztpraxen, Villen, Gebäudesanierungen, Wohnhäuser, Büro-, Gewerbe- und Industrieobjekte geplant und errichtet.

Mit einem Passivhaus von Martin Freund profitieren Sie nicht nur beim Energieparen. Sie setzen auf langjährige Erfahrung und leisten Ihren aktiven Beitrag zum Umweltschutz.
Share by: